Chai Tee Sirup

Chai Tee Latte mit selbst gemachtem Chai Tee Sirup
Chai Tee Latte mit selbst gemachtem Chai Tee Sirup

Heute gibt es eine leckere Kleinigkeit zum Verschenken oder selber trinken :)

Besorgt Euch Flaschen mit einem Bügelverschluss und eine Menge Gewürze... und dann kann´s fast los gehen.

 

Für etwa 700 ml Chai Tee Sirup benötigt Ihr:

5 Teebeutel Schwarzer Tee

250 g brauner Zucker

1 daumengroßes Stück Ingwer

10 Nelkenstifte

4 Anissterne

10 Zimtblüten oder 2 Zimtstangen

1 Stange Zitronengras

Abrieb von 1 Bio-Zitrone

20 Pfefferkörner

1 Vanilleschote

10 Kardamomkapseln

Chai Tee Sirup
Chai Tee Sirup

Schneidet den Ingwer in feine Scheiben, klopft das Zitronengras platt, kratzt das Mark aus der Vanilleschote und stellt die Gewürze bereit. Kocht 1 Liter Wasser mit dem Zucker auf. Gebt dann die Teebeutel und die Gewürze hinein.

Kocht alles sprudelnd auf, entfernt etwa nach 10 Minuten die Teebeutel und lasst den Sirup weitere 20 Minuten einreduzieren. 

Siebt die Gewürze aus dem Sirup, lasst ihn abkühlen und füllt ihn in Flaschen ab.

 

Für eine Chai Tea Latte mischt Ihr einen Teil Sirup mit 3 Teilen warmer Milch und verziert Ihn nach Belieben mit Milchschaum, Sahne und Zimt.

Ich habe den Sirup in sterilisierten Flaschen einige Wochen im Kühlschrank lagern können.

 

Viel Spaß beim Einkochen und Verschenken...

 

Herzlichst, Ria

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0