Artikel mit dem Tag "brot"



herzhaftes · 25. Juli 2018
Sommerzeit = Beerenzeit = Happy Me-Zeit <3 Prinzipiell ist es mir fast egal, welche Beere... ich liebe sie alle! So auch die Brombeere, die unser heutiger Star beim Küchenklüngel im Juli ist.
herzhaftes · 22. Mai 2018
Bärlauch-Tomaten-Focaccia
Sommer, Sonne, Grillsaison! Herrlich! Ich liebe es einfach, draußen zu essen. Dabei ist nicht nur ein leckeres Stückchen Fleisch ist wichtig.... mindestens genauso zählt es, dass die Beilagen stimmen. Ein paar leckere Saucen und ein knusprig-saftiges Stück Brot zum Dippen und Tunken darf dabei natürlich nicht fehlen.
herzhaftes · 14. November 2017
Selbst gebackenes Brot ist wirklich etwas feines! Gerade, wenn sich der Duft im Raum verteilt und es dann warm aus dem Ofen kommt... dieser Moment ist einfach herrlich. Meist können wir nicht warten, bis es vollkommen abgekühlt ist und es wird schon vorher, mit etwas Butter bestrichen, vernascht.
süsses · 03. Oktober 2017
Wenn mal wieder ein paar Bananen übrig sind, ist es Zeit für meine Testküche... dann werden Bananen gemanscht und in irgendeine Teigform gebracht. Heute bettet sich der Teig in eine Kastenform und kommt ganz ohne Zucker und Mehl aus.
zu Gast · 25. Juli 2017
Was darf auf keinen Fall in einem gut bestückten Picknickkorb fehlen??!?! Genau! Belegte Brote... Die sind meistens schnell gemacht, unkompliziert, individuell und einfach lecker. Vor allem, wenn man das richtige Brot hat. Und den richtigen Belag! Heute habe ich das Gespann von tellerabgeleckt zu Besuch, die genau das mitbringen: ein einfaches und leckeres Sandwich!!!
herzhaftes · 20. Juli 2017
Die Grundversorgung bei einem Picknick beinhaltet immer auch etwas brotartiges mit passendem Dip oder Aufstrich. Da so eine Vorbereitung aber auch viel Zeit in Anspruch nimmt und man normalerweise viele Arbeitsschritte durchführen muss, habe ich mich heute für ein Rezept entschieden, das zwar ein wenig Zeit braucht, aber kaum mit Arbeit verbunden ist.
herzhaftes · 08. April 2017
Bärlauch-Pesto-Blume
Wie die Zeit vergeht... vor fast 2 1/2 Jahren habe ich bereits eine Pesto-Blume gemacht, damals fürs Silvesterbuffet und jetzt steht Ostern vor der Tür. Passend dazu habe ich die 2014er-Version überarbeitet und mit köstlichem Bärlauch-Pesto (die Saison muss wirklich ausgenutzt werden!!!) gefüllt. Dieser Beitrag ist also quasi ein 2-in-1 Rezept. Die Hefeblume könnt Ihr nämlich gleichermaßen süß, z.B. mit Nutella, Marmelade oder Erdnussbutter (dann nehmt nur bitte etwas weniger Salz...
herzhaftes · 14. Februar 2017
Rote Beete-Zupfbrot
Sind es jetzt rote Bete oder rote Beete??!?! Ich bevorzuge die Schreibweise mit "ee", der DUDEN die mit einem, erlaubt aber beides. Also falle ich ein bisschen aus der Reihe und bleibe bei meiner Beete, die ich ja soooooo gerne esse. Das könnte Euch eventuell daran aufgefallen sein, dass ich schon einiges mit der knalligen Rübe gemacht habe: Rote Beete-Salat, Brot mit Walnüssen und Chips. Und heute kommt ein weiteres Brot dazu. Aber kein normales, denn wenn´s mit "ee" geschrieben wird, darf...
unterwegs · 21. Januar 2017
Am letzten Wochenende durfte ich einen Blick hinter die Kulissen des Demeter-Biohofs Bursch in Bornheim werfen. Unter dem Thema "Biohof Bursch im Winter" sind einige Foodblogger aus der Region zusammen gekommen und gemeinsam sollten wir einige spannende Stunden auf dem Hof erleben. Von Lothar Tolksdorf, der dort für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig ist, wurden wir herzlich im gemütlichen Winterzelt begrüßt. Bei Tee und Kaffee gab er uns einige Hintergrundinformationen zum Hof, die Ihr...
zu Gast · 12. Dezember 2016
Es muss nicht immer eine riesige Torte mit unzählbaren Kalorien und allem Pipapo zum Adventskaffeeklatsch sein... mein heutiger Besuch bringt uns ein feines, weihnachtliches, veganes Bananenbrot mit! Ich freue mich, dass Mandy von Amandasliebe genau so ein Rezept gewählt hat <3

Mehr anzeigen

 

 

 

Hallo, ich bin Ria... 

schön, dass Du da bist!