Johannisbeer-Thymian Limonade von Die Jungs kochen und backen {Gastbeitrag}

Wie bereits zu meiner Gartenparty im letzten Jahr sind auch heute Sascha und Torsten von Die Jungs kochen und backen die ersten, die zu meiner Bloggeburtstagssause eintrudeln.

Sie gehören zu den Menschen, bei denen ich wirklich froh bin, sie übers Bloggen kennen gelernt zu haben - nicht nur ihr Blog ist einer meiner liebsten, die beiden sind so offen und freundlich, dass man sie einfach mögen muss - und ich freue mich so sehr, dass sie meiner Einladung gefolgt sind und mein Picknick-Buffet mit Ihrem Rezept für eine erfrischende Limo bereichern...

Wir sind so richtige Sommer-Menschen ... gemütlich spazieren gehen, grillen und jeden Sonnenstrahl aufsaugen. Diesen Sommer bekommen wir ja endlich mal wieder richtig viel davon, das heißt, wir sind viel unterwegs und treffen Freunde.

Heute hat uns die liebe Ria von Frau Stiller backt zum Picknick eingeladen.

Ihr Blog ist nämlich 3 Jahre alt geworden und wir lieben ihn einfach und Ria sowieso.

Da Ria auch aus Köln kommt, sehen wir uns recht regelmäßig und jetzt dann auch noch zu einem gemütlichen Picknick am See. Wir haben lange gegrübelt, was wir ihr wohl mitbringen sollen ...

Eine leichte und erfrischende Limonade gehört für uns einfach zu einer schönen geselligen Runde. Wir lassen einfach mal die Seele baumeln und freuen uns auch schon auf die ganzen Leckereien der anderen Gäste. Wir sind riesig gespannt und gratulieren Ria ganz ganz herzlich ... bleib so herzlich, wie du bist und mach genau so weiter – wir freuen uns auf jeden Fall auf all die weiteren Jahre.

Rezept

Zutaten für 3 l Limonade

700 g rote Johannisbeeren

1 Bund Thymian

5 EL Zucker

Saft einer halben Zitrone

3 l Mineralwasser

Zusätzlich

einige Thymianzweige

150 g rote Johannisbeeren

Zubereitung

  • pflückt die Johannisbeeren von den Stängeln und gebt sie in einen Topf
  • fügt ein klein wenig Wasser hinzu
  • gebt den Zucker und den Thymian in den Topf
  • lasst alles ca. 8 Minuten köcheln
  • nun durch ein feines Sieb in eine Schüssel oder Flasche abfüllen
  • gebt Eis, Johannisbeeren und Thymianzweige in ein Gefäß, Flasche oder Glas
  • nun etwas vom Johannisbeer-Thymiansirup darüber geben und mit Mineralwasser auffüllen
  • ein wenig verrühren und dann genießen

Tipp

 

Ihr könnt natürlich auch mit anderen Getränken auffüllen. Wer es etwas süßer mag kann Zitronenlimonade nehmen oder auch etwas Ginger Beer.


Mit einem kalten Getränk einfach draußen in der Natur sein, ist etwas Wundervolles! Wir müssen zugeben, dass wir so etwas viel zu selten machen. 

Daher nochmals vielen vielen Dank liebe Ria für die Einladung. Jetzt trinken wir noch ein Gläschen und sind ganz gespannt, was Anika von Vergissmeinnicht mitbringt.

 

Wir wünschen euch allen einen schönen Tag.

 

Eure Jungs

Hmmmmm, hört sich das nicht einfach perfekt an??!?! Das passt richtig gut zu dem heißen Wetter, das wir in den nächsten Tagen erwarten können, und erst recht zu einem Picknick. 

 

Vielen Dank, liebe Jungs, dass Ihr meine Gäste wart, für die köstliche Limo, die schönen Bilder und die lieben Worte!!! Ich freue mich schon auf ein Wiedersehen :)

 

Und Euch allen da draußen wünsche ich viel Spaß beim Nachmachen und erfrischt werden! 

 

Herzlichst, Ria

Alle Infos zum Picknick-Event habe ich Euch hinter dem Banner verlinkt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0