Kirsch-Galette mit Marzipan

Oh, Du schöne Kirschzeit!!! Ich liebe die süßen, kleinen, roten Früchtchen... ganz besonders frisch gepflückt, ganz pur sind sie eine wunderbarere Sommernascherei.

Aber auch eingekocht - so kann man sich den Sommer später aufs Brot schmieren - oder auf einem Kuchen machen Kirschen eine gute Figur :)

Aus dem Wunsch heraus, mit Kirschen etwas leckeres zu backen ist eine wirklich köstliche Galette entstanden: mit Amaretto und Mandeln habt Ihr eine hervorragende Kombination auf dem Kuchenteller... dazu ein Klecks Schlagsahne und ich heiße Euch im Kuchenhimmel willkommen. 

Der Boden ist schön mürbe und knusprig, die Füllung herrlich saftig, süß und kirschig!!!

Für eine kleine Galette (4 Portionen) braucht Ihr:

Für den Teig

120 g Weizenmehl

60 g Butter in Flocken

15 g Rohrohrzucker

2-3 EL eiskaltes Wasser

Für die Füllung

350 g gewaschene und entsteinte Kirschen

20 g Rohrohrzucker

1 TL Speisestärke

20 ml Amaretto

50 g geraspelter Marzipan

einige gehobelte Mandelplättchen

20 g Butter in Flocken

Knetet aus den Zutaten mit Euren Händen einen glatten Teig. Drückt den Teig platt und gebt ihn in Frischhaltefolie gewickelt etwa 30 Minuten in den Kühlschrank.

Vermengt die Kirschen mir dem Zucker, dem Amaretto und der Stärke und stellt die Mischung beiseite. 

Heizt den Backofen auf 180°C Ober-Unterhitze vor und legt ein Backblech mit Backpapier aus.

Rollt den Teig zu einem Kreis mit ca. 25 cm Durchmesser aus. Verteilt die Füllung in der Mitte, streicht sie etwas glatt und lasst einen Rand von ca. 3 cm. Verteilt den Marzipan und die Mandelblättchen auf der Füllung. Klappt den Rand locker hoch und drückt ihn etwas an.

Verteilt die Butterflocken auf der Galette und backt sie ca. 35 Minuten und lasst sie etwas auskühlen, bevor Ihr sie mit etwas Schlagsahne genießt.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbacken und Vernaschen! Genießt die wunderbare Kirschzeit!!!!

 

Herzlichst, Ria

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    daniela (Donnerstag, 13 Juli 2017 08:27)

    Hallo Ria,

    ich liebe Kirschen und ich liebe Marzipan... und Galettes sind überhaupt eines der tollsten Backwerke. Das Rezept ist auf jeden Fall gespeichert und wird sicher mal nachgemacht.

    Liebe Grüße,
    Daniela