unterwegs

Foodblogger bei der Arbeit und Grießbrei mit Zwetschgen-Zimt-Kompott

Am letzten Wochenende hieß es für mich und ein paar andere Bloggerkollegen wieder: Biohof Bursch trifft Foodblogger.

Bereits zum 3. mal in diesem Jahr hatte Lothar Tolksdorf, der für die Öffentlichkeitsarbeit und noch so viel mehr auf dem Hof zuständig ist, uns eingeladen, den Demeterhof zu besuchen. 

Diesmal sollte es aber ein besonderes Treffen sein: der Plan war, dass wir uns unser eigenes Gemüse und Kräuter von den Feldern ernten, um dieses dann später in der Hofküche zuzubereiten. Jeder hatte sich im Vorfeld Gedanken gemacht, was er wohl am besten zum Verköstigen der Besucher zubereiten konnte.

Und so machten wir uns pünktlich um 8 Uhr auf dem Anhänger eines Traktors auf den Weg zu den Feldern....

mehr lesen 0 Kommentare

Sommerrollen mit Erdnusssauce und ein Besuch im Thaipark

Jaja, ich weiß Summerrolls sind voll 2014 oder 2015, vielleicht noch 2016, aber auf keinen Fall aktuell :) Ja, dann bin ich halt mal wieder ein bisschen später dran! Ich sage: na und??!?! 

Manchmal schafft man es eben nicht ganz so schnell, wie man sein möchte! Manchmal kommen Dinge dazwischen oder andere schieben sich auf der To Do-Liste still und heimlich davor. Manchmal gibt es eben auch wichtigeres...

mehr lesen 4 Kommentare

Unterwegs auf den Feldern des Biohofs Bursch und eine frühlingshafte Tarte mit grünem Spargel und Serrano-Schinken

Vor kurzem waren wieder ein paar Blogger Kollegen und ich auf dem Biohof Bursch in Bornheim eingeladen. 

Im Gegensatz zu unserem ersten Besuch, der im Februar stattfand, war nun alles in voller Blüte....

mehr lesen 1 Kommentare

Das REWE Grill-Battle und ein sommerlicher Papayasalat

Was passiert, wenn (Food-)Blogger Lebensmittel shoppen gehen können, die dann von Grillprofis verarbeitet werden, durfte ich am letzten Wochenende erfahren... es wird viel, es wird ausgefallen und es wird noch viel leckerer!

mehr lesen 0 Kommentare

Food.Blog.Meet 2017 in Köln und eine schokoladige Schweinerei... Candy-Bacon-Brownies

Am letzten Wochenende war es nach einigen Wochen des Wartens und sich darauf Freuens endlich so weit: Food.Blog.Meet war das Motto im Kölner Marieneck. Torsten und Sascha von Die Jungs kochen und backen und Theres und Benni von Gernekochen hatten einen ganzen Haufen Foodblogger eingeladen, um einen gemeinsamen Tag zu verbringen... mit köstlichem Essen, gutem Wein, vielen entspannten Gesprächen und einfach ganz tollen Menschen! 

mehr lesen 1 Kommentare

Biohof Bursch: Ein Blick hinter die Kulissen und Topinambur im Brötchen

Am letzten Wochenende durfte ich einen Blick hinter die Kulissen des Demeter-Biohofs Bursch in Bornheim werfen. Unter dem Thema "Biohof Bursch im Winter" sind einige Foodblogger aus der Region zusammen gekommen und gemeinsam sollten wir einige spannende Stunden auf dem Hof erleben.

Von Lothar Tolksdorf, der dort für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig ist, wurden wir herzlich im gemütlichen Winterzelt begrüßt.

Bei Tee und Kaffee gab er uns einige Hintergrundinformationen zum Hof, die Ihr gut hier auf der Seite des Biohofs Bursch nachlesen könnt. 

mehr lesen 0 Kommentare

"Blogger Vis á Vis", "Bake and the City" und "Bossche Bollen"

Bossche Bollen - gefüllte Windbeutel
Bossche Bollen - gefüllte Windbeutel

Endlich habe ich es einmal geschafft, das Blogger Vis à Vis in Köln zu besuchen, das von Emilia organisiert wird... geplant hatte ich es schon länger, aber irgendwie standen die Vorzeichen immer schlecht. 

Umso mehr freute es mich, als ich festgestellt habe, dass der letzte Termin gut für mich passte und es an diesem Abend eine Besonderheit geben sollte: 

Tobias, aka Der Kuchenbäcker, sollte sein Buch "Bake and the City" vorstellen, aus dem ich Euch später auch noch diese feinen kleinen Kerle zeige: Bossche Bollen.

mehr lesen 2 Kommentare

eat&STYLE Messe in Düsseldorf und ein Motivtortenwettbewerb

Anfang Oktober fand die eat&STYLE, das wohl größte Foodfestival Deutschlands, erstmals in Düsseldorf statt.

Ich gehe schon seit einigen Jahren regelmäßig zu dieser Messe, um mir neue Inspirationen zu holen, neue Manufakturen kennen zu lernen, zu schlemmen, zu probieren, zu trinken und auch um den einen oder anderen Workshop zu besuchen.

In der Vergangenheit fand sie in der recht tristen Messe in Köln statt, umso gespannter war ich dieses Jahr auf die neue Location...

 

mehr lesen 0 Kommentare

Backen mit Zuckeralternativen und ein kleiner Ausflug ins Fernsehen

Backen mit Zuckeralternativen

Vor einiger Zeit bekam ich einen Anruf... die "WISOKonsumagenten" suchten eine Backbloggerin, die für eine Sendung mit verschiedenen Zuckeralternativen herumexperimentiert. 

Wie passend, da ich ja seit Anfang des Jahres immer wieder Ausschau nach Alternativen beim Backen gehalten habe, zeitweise auf Haushaltszucker verzichtet habe und generell gerne neues ausprobiere.

 

mehr lesen 3 Kommentare

"Bio-Helden" und veganer Krümelkuchen mit Äpfeln und Marzipan

veganer Krümelkuchen mit Äpfeln und Marzipan
veganer Krümelkuchen mit Äpfeln und Marzipan

 

Wie groß oder klein dürfen Kartoffeln sein? Ist es ein Makel oder gar ein Mangel, wenn einige grüne Flecken auf der Schale sind? Und was ist mit Karotten, die ziemlich krumm oder knubbelig gewachsen sind? 

mehr lesen 0 Kommentare